InLine Schnittstellenkarte, 4x SATA II, RAID 0,1,5,10 PCIe (PCI-Express), inkl. Low profile Slotblech

InLine Schnittstellenkarte, 4x SATA II, RAID 0,1,5,10 PCIe (PCI-Express), inkl. Low profile Slotblech

InLine Schnittstellenkarte, 4x SATA II, RAID 0,1,5,10 PCIe (PCI-Express), inkl. Low profile Slotblech

InLine 76612A. Hostschnittstelle: PCIe. RAID Level: 0, 1, 5, 10. Übertragungstechnik: Verkabelt, Datenrate: 3 Gbit/s

InLine

76612A

Beschreibung

- PCI-Express 1-Lane (x1)-Schnittstelle
- Entspricht PCI-Express 1.0a Spezifikation mit bis zu 2,5 Gbit/s Datenübertragungsrate
- SATA-Schnittstelle, erfüllt SATA-Spezifikation 1.0a
- unterstützt bis zu 4 SATA I/II Festplattein mit RAID 0, 1, 5, 10
- unterstützt SATA II mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 3.0 GBit/s
- Unterstützt SATA Advanced Host Controller Interface (AHCI) Spezifikation Rev 1.0
- Unterstützt Festplatten mit Native Command Queue (NCQ)-Funktion
- Unterstützt SATA Port Multiplier, wie z.B. SiI3726
- Unterstützt Hot-Plug-in allen SATA-Ports
- für Win 2000 / XP / Server 2003/2008, Win 7
- inkl. Low profile Slotblech
Anschlüsse und Schnittstellen
Hostschnittstelle
PCIe
Serielle Anschlüsse
4
Leistung
RAID Level
0, 1, 5, 10
Weitere Spezifikationen
Anzahl Anschlüsse
4
Übertragungstechnik
Verkabelt
Datenrate
3 Gbit/s